Gott, der reich ist an Erbarmen, hat uns in seiner großen Liebe, die er uns entgegenbrachte, mit Christus zusammen lebendig gemacht, obwohl wir tot waren in unseren Verfehlungen – durch Gnade seid ihr gerettet. (Epheser 2, 4-5)
20.01.2018 Sa
19:00 Uhr
Eintritt 10,00€ / Schüler und Studenten frei
Orgelzyklus – Lichtorgel

Konzert Orgelzyklus – Lichtorgel

Französische Chor- und Orgelmusik anläßlich des deutsch-französischen Tages am 55. Jahrestag der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags

Louis Vierne: Messe solenelle für Chor und zwei Orgeln 

Werke von Widor, Boellmann und Clérambault mit einer Lichtinstallation, Kammerchor Versailles (Leitung Olivier Delafosse),
Potsdamer Vokalistinnen (Leitung: Gabriele Tschache),
Mitglieder des Nikolaichores Potsdam,
Nikolaikantor Björn O. Wiede, Orgel

Eine Veranstaltung im Rahmen von „Unterwegs im Licht“ der „Kultur in der Potsdamer Mitte“ an 8 Orten.

Von 15–18 Uhr ist die Nikolaikirche zu besichtigen und der Turmaufstieg möglich.

 

Konzertkarten für Veranstaltungen erhalten Sie an allen Vorverkaufsstellen, wie z.B.:

Potsdam Tourismus am Alten Markt
Potsdam Tourismus am Luisenplatz
Theaterkasse in den Bahnhofspassagen
MAZ-Ticketeria im Stern-Center Potsdam
Theaterkasse im Kulturkaufhaus Dussmann Berlin
Online: www.eventim.de (dort „St. Nikolaikirche Potsdam“ eingeben)

Ticket-Telefon: 030 / 479 974 50

 

Veranstaltungsort / St. Nikolaikirche

Anschrift
Am Alten Markt
14467 Potsdam

Ansprechpartner / KMD Björn O. Wiede

Tel +49 (0)331 23 704 73

Veranstalter

Veranstalter / St. Nikolai-Kirchengemeinde Potsdam

Tel 0331 270 86 02 (Büro)
 

Karte