22.05.2019 Mi
19:30 Uhr

Veranstaltung Mittwochsgesprächsabend

Wir zeigen zwei Filme aus Potsdams jüngerer Geschichte. Lassen Sie sich überraschen.

Liebe Gemeinde

An unserem Filmabend zeigen wir Ihnen einen Film über die "Kirche im Grezgebiet" - unsere Heilandskirche.

Im Anschluss sehen Sie den Film "Heimkehr der verbotenen Stadt". Die Leute vom Geheimdienst der Russischen Armee waren die Letzten, die aus Deutschland abzogen und das   "Militär Städchens Nr.7" am 14.08.1994 verließen. Danach wurde das gesamte Geläne vom Bundesvermögensamt gesichert und abgesperrt. Der Film vermittelt Eindrücke von der Öffnung des Geländes, das ers im April 1995 auch für Potsdamer zugänglich wurde.

 

Veranstaltungsort / Gemeindesaal der Ev. Pfingstgemeinde

Anschrift
Große Weinmeisterstraße 49a
14469 Potsdam

Ansprechpartner / Volker Vogel

Veranstalter

Veranstalter / Ev. Pfingstgemeinde Potsdam

Tel 0331 - 293 170
 

Karte