Kirche Bornstedt Taizé-Singen

Lieder der Freude, Gesänge der Stille

Das Taizé-Singen hat in Bornstedt Tradition.

Seit rund 10 Jahren wird regelmäßig zu Taizé-Andachten eingeladen. Die Kirche wird dazu stimmungsvoll geschmückt. Es entsteht während des Singens eine wunderbar friedvolle Atmosphäre.

Gegenwärtig finden leider keine Taizé-Andachten statt.

Das gemeinsame, meditierende, betende Singen zeichnet das Taizé-Gebet aus. Jedoch wird Singen momentan als Risikoverhalten bewertet und durch das Tragen des Mund-Nase-Schutzes erschwert bzw. unmöglich.

Daher haben wir uns letztlich dafür entschieden, die Taizé-Gebete bis auf Weiteres auszusetzen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Bleiben Sie gesund!

Jeannette Schwarz und Christa Schröder für das Taizé-Team