Neuer Kammerchor Potsdam

Leitung: Ud Joffe

Proben: 
nach Probenplan
Gemeindesaal der Erlöserkirche
Nansenstr. 5, 14471 Potsdam

 

Der 1999 von Ud Joffe gegründete Neue Kammerchor Potsdam gehört zu den besten Kammerchören in Berlin-Brandenburg für weltliche und geistliche Chorliteratur aller Epochen, von a-cappella-Musik bis zu Oratorien und Opernproduktionen. Der Chor arbeitete mit verschiedenen Orchestern zusammen, ist seit 2000 fast jedes Jahr in Opernproduktionen des Hans Otto Theaters Potsdam zu erleben und wirkte auch am Brandenburger Theater in verschiedenen Opernproduktionen mit.
In den letzten Jahren arbeitete der Kammerchor mit Regisseuren wie Adriana Altraras, Andreas Dresen, Kay Kuntze und Uwe Eric Laufenberg und Dirigenten wie Sergio Azzolini, Michael Helmrath, Konrad Junghänel, Andrea Marcon, Michael Sanderling und Andreas Spering zusammen.
2005, 2007 und 2012 unternahm der Neue Kammerchor Potsdam Konzertreisen nach Israel mit Bachs Hoher Messe h-Moll, Johannes-Passion und Matthäus-Passion.
Beim Bundeschorwettbewerb 2006 gewann er mehrere Preise. Im August 2011 sang er im Rahmen eines vom ZDF übertragenen Galakonzertes von Anna Netrebko, Jonas Kaufmann und Erwin Schrott in der Berliner Waldbühne.
Der Kammerchor Potsdam wirkte 2011 und 2012 den Seefestspielen Berlin unter der musikalischen Leitung von Judith Kubitz und in der Regie von Katharina Thalbach und Volker Schlöndorff mit.

Kontakt

Ud Joffe / Künstlerischer Leiter

Anschrift
Nansenstr. 15
Büro
14471 Potsdam
Tel 0331 702 27 81