KEK - Kinder entdecken die Friedenskirche

Wie kommt das Mosaik an die Kirchendecke? War dieses Steinbild früher einmal ein lebendiger Mensch? Woher kommen die Orgel-Töne? Warum sind die Kirchenfenster bunt?

Kinder interessieren sich für Kirchräume. Aber sie haben andere Bedürfnisse als Erwachsene. Sie möchten keine faktenreichen Vorträge, sie wollen selbst erkunden. Dazu gibt es Gelegenheit!

Familien sind eingeladen, die Friedenskirche Sanssouci mit dem von Kindern und Erwachsenen entwickelten blauen „Entdeckerblatt“ kennen zu lernen. Einzelnen Stationen führen zum Lösungswort der Rätselfrage: „Die Friedenskirche lädt uns ein zum…?“ Das blaue Entdeckerblatt ist in der Friedenskirche gegen Spende erhältlich.

Kindergartengruppen und Grundschulklassen kann Material zur Verfügung gestellt werden, dass das Entdecken der Friedenskirche mit den begleitenden Erwachsenen auf altersgemäße Weise ermöglicht. Auf Wunsch sind auch Führungen möglich. Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit der KeK-Projekt-Koordinatorin Renate Schmidt-Reichstein. Kosten auf Anfrage.

Übrigens: kindgemäße Kirchenerkundungen sind oft auch für Erwachsene spannend und informativ!