Gemeindeleben in Golm

Die Golmer Kirchengemeinde ist klein, hat aber ein lebendiges Gemeindeleben.

Unsere Gemende im rbb:

"Landschleicher: Golm" in Brandenburg aktuell vom 26.07.2020.

"Heute ist Golm ein moderner Wissenschaftsstandort. Gegenüber jedoch liegt das ursprüngliche, dörfliche Golm. Unser Landschleicher Frank Overhof hat es besucht."

Link: https://www.rbb-online.de/brandenburgaktuell/landschleicher/beitraege/potsdam-mittelmark/Landschleicher-in-Golm.html

 


Wir feuen uns über Ihre Ideen! Sprechen Sie uns an!


 

Golmer Hauskreis
Anliegen dieses Kreises ist es, Gemeinschaft untereinander zu pflegen und aktiv am Gemeindeleben teilzunehmen und dieses zu fördernn. Der Hauskreis beteiligt sich auch am Kirchencafé auf der Kaiserterrasse der Golmer Kirche von Mai bis September jeden Jahres.

Frau Irene Hollmann geht vierzehntägig in die Diakoniestation, um den Menschen vorzulesen, so dass sie etwas Abwechslung und Freude haben.

So hilft der Hauskreis mit bei der Vorbereitung und Durchührung von Festen und Veranstaltungen wie dem Sommer- und Erntedankfest, von Weihnachts- und Adventsfeiern sowie von Konzerten und Basaren und dergleichen mehr.

Wir helfen bei der Organisation von Fahrradtouren.


 

Golmer Kirchputz
Zweimal im Jahr pflegen fleißige Helferinnen und Helfer der Kirchengemeinde und des Kirchbauvereins die Kirche innen und die Außenanlagen. Vielen Dank an die vielen Helferinnen und Helfer.

Kirchputztermine 2021 voraussichtlich: 20. November, von 9 bis ca. 12 Uhr, mit eigenem Gerät und unter Hygieneauflagen in der Pandemie.


 

Kirchencafé und offene Kirche

Das Kirchencafé ist immer in den Sommermonaten von Pfingsten bis zum Tag des offenen Denkmals an allen Sonntagen von 15 - 17 Uhr geöffnet. Die Kirche ist geöffnet und kann besichtigt werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch 


 

Gemeindebrief austragen
Etwa 120 Gemeindebriefe werden jeden zweiten Monat in Golm ausgetragen.