Hochzeiten in Golm

Die Neue Kirche Golm ist eine inspirierende Hochzeitskirche, natürlich ökumenisch. Wir heißen alle Paare willkommen – Ehepaare und Paare in eingetragener Lebensgemeinschaft.

Sie wollen Ja zueinander sagen. Wie schön! Vielleicht schwanken Sie noch, ob Sie sich auch in der Kirche das Jawort geben wollen. Dazu möchten wir Sie ermutigen. Um Gottes Segen für Ihre Lebensgemeinschaft zu erbitten, darum geht es in der kirchlichen Trauung. Wenn Sie glauben, dass sie Ihnen guttun wird, haben Sie schon das Entscheidende getan. Sollten Sie nicht mehr oder noch nicht Kirchenmitglied sein, kann Ihre Eheschließung Anlass eines Eintritts werden. Darüber spricht Pfarrerin Spinola gern mit Ihnen:

Altar Neue Kirche Golm im Festschmuck. Foto: Löhmannsröben

Hochzeit 2020. Foto: Löhmannsröben

Machen Sie sich ein Bild! Im Gotteshaus mit seiner festlichen Ausstrahlung werden Sie durch den geschmückten Mittelgang einziehen und auf den Stühlen Platz nehmen, auf denen das Kronprinzenpaar saß, als die Kirche eingeweiht wurde – übrigens aus Anlass der Silberhochzeit des kaiserlichen Paares. Unsere hervorragende Orgel oder ein anderes Instrument, das Sie wünschen, kann bei Ihrer Hochzeit erklingen. Eine kleine Festgesellschaft oder bis zu 200 Personen – die Kirche mit ihrem historischen Gewölbe nimmt Sie und Ihre Gäste auf. Sie finden perfekte Bedingungen für Fotos von Ihrem besonderen Tag, zum Beispiel vor dem Westportal mit dem dekorativen Portalbogen. Ihren Blumenschmuck in der Kirche können Sie ganz nach Wunsch gestalten. Auf der Kirchwiese gegenüber dem Storchenhorst können Sie sich zwanglos zu einem kleinen Empfang treffen.

Restaurants und Hotels für Ihre Feier finden Sie in der Nähe. Interesse? Reservieren Sie sich Ihren Wunschtermin und sprechen Sie mit unseren Hochzeitsbegleiterinnen! Wir zeigen Ihnen unsere Kirche gern und besprechen alles persönlich mit Ihnen.

 

 

Hier der Kontakt:

Junge Störche an der Golmer Kirche. Foto: Löhmannsröben

Anke Spinola / Pfarrerin

Tel 0331 - 600 59 22 2
Mobil 0151 - 22336227

Ulrike Bens / Leiterin Nordbüro

Tel 0331 - 505 09 74