Freue dich und sei fröhlich, du Tochter Zion! Denn siehe, ich komme und will bei dir wohnen, spricht der HERR. (Sacharja 2, 14)
 
 

Tauffest am 24. Juni in Geltow - Anmeldungen jetzt!


Im Frühsommer eines jeden Jahres feiert der Pfarrsprengel Potsdam - Erlöser ein Tauffest in Geltow. In diesem Jahr findet es am Johannistag, dem 24. Juni, statt. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr in der Kirche (Adresse: Am Wasser 52). Während der Taufliturgie ziehen wir zur Taufstätte, nämlich an das Havelufer. Dort taufen wir. Dabei richten wir uns ganz nach den Vorstellungen der Taufbewerber*innen: Manche werden am Ufer getauft, andere gehen weit ins Havelwasser hinein und werden dort untergetaucht. Anschließend setzen wir das Fest mit einem "Kirchenpicknick" an der Kirche, mit Gesprächen, Spielen und Basteleien fort. Für Getränke wird gesorgt sein. Für das Buffet bitten wir alle, etwas beizusteuern.

Wer bei dem Tauffest 2018 getauft werden möchte bzw. die Taufe seines Kindes wünscht, möge sich umgehend bei Pfarrerin Mechthild Metzner oder bei Pfarrer Tobias Ziemann melden.

 

Mechthild Metzner / Pfarrerin

Tel 03319512717

Tobias Ziemann / Pfarrer

Tel 0331 290 26 72
Mobil 0163 080 88 81
 

Misstöne im Heilig-Kreuz-Haus: Die Orgel braucht Ihre Hilfe!

Die Gottesdienstbesucher im Heilig-Kreuz-Haus haben es längst bemerkt: Unsere kleine Schuke-Orgel ist gehörig verstimmt. Manche Töne im Pedal lassen sich lange bitten, bis sie zaghaft und auch nicht so ganz in der richtigen Tonhöhe erklingen. Zudem klingen manche Register der Orgel im wahrsten Sinne des Wortes nicht mehr sauber.

Der gemeinsame GKR hat daher beschlossen, die Orgel in diesem Sommer fachmännisch reinigen und neu stimmen zu lassen. Die zu erwartenden Kosten belaufen sich nach einem Angebot der Orgelbaufirma Schuke auf 4.205,46 EUR.

Ein zu Gunsten der Orgel gestalteter Familiengottesdienst in Heilig-Kreuz, eine Kollekte in der Erlöserkirchengemeinde, eine Spendenaktion mit Bildern der Kindergartenkinder der Heilig-Kreuz-Gemeinde sowie eine Einzelspende erbrachten bisher eine Summe von insgesamt 529,00 EUR. Ein Anfang ist also gemacht. Wir bitten nun herzlich um Ihre finanzielle Unterstützung, damit unsere Orgel schon bald wieder mit ihrem feinen Klang die Gottesdienste und Veranstaltungen im Heilig-Kreuz-Haus bereichern kann.

Ihre Spenden überweisen Sie bitte mit dem Vermerk „Orgelreinigung“ auf das Konto der Heilig-Kreuz-Gemeinde. Gerne können Sie Ihren Beitrag auch in bar im Gemeindebüro oder bei den Gottesdiensten abgeben. Auch kleine Spenden können Großes bewirken.

Herzlichen Dank!

 

Fröhlich mit Flöten

Ein Benefizkonzert zu Gunsten der Schuke-Orgel im Heilig-Kreuz-Haus mit Musik aus Barock und Gegenwart

am Samstag, 22. September 2018, 17.00 Uhr.

Es erklingen Werke von J. S. Bach, G. F. Händel, G. Ph. Telemann, D. Buxtehude, C. P. E. Bach, F. Mendelssohn Bartholdy, u. a.

Es musizieren

Birgitta Winkler - Flöte 

Tobias Scheetz - Orgel

 


Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird herzlich gebeten!