20.11.2019 Mi
19:30 Uhr

Veranstaltung Dreißig Jahre Friedliche Revolution: Lebensentwürfe im Übergang

Ein Gespräch mit Marianne Birthler und Ulrike Poppe Moderation: Prof. Dr. Paul Nolte, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats der Stiftung Garnisonkirche Potsdam

Gebaute Geschichte, kontroverse Erinnerung:
Die Potsdamer Garnisonkirche als Lernort der Demokratie
Veranstaltungen des Wissenschaftlichen Beirats zur politischen Bildung

Geförder durch die Bundeszentrale für politische Bildung

 

Veranstaltungsort / Nagelkreuzkapelle an der Garnisonkirche

Anschrift
Breite Straße 7
14467 Potsdam

Ansprechpartner / Dr. Anke Silomon

Tel 0331 5058168

Veranstalter

Veranstalter / Nagelkreuzgemeinde Garnisonkirche Potsdam

Tel 0331 97931947
Mobil 0151 22394364
 

Karte