Der HERR spricht: Ihr sollt mir ein Königreich von Priestern und ein heiliges Volk sein. (2.Mose 19, 6)

Ev. Pfingstgemeinde Potsdam

Wir begrüßen Sie herzlich in unserer Gemeinde – schön dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen!

Die Ev. Pfingstgemeinde liegt zentrumsnah in der Nauener Vorstadt zwischen dem Pfingstberg mit seinem bekannten Belvedere und dem Neuen Garten. Beide zum UNESCO-Welterbe zählenden Parkanlagen gehören zum Besitz der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten (SPSG). Erreichen kann man das malerisch gelegene Pfingstgelände in der Großen Weinmeisterstraße 49a-d mit der Buslinie 603 (Station Glumestraße) oder den Straßenbahnlinien 92 und 96 (Station Puschkinallee). Verkehrsverbindungen. Zur Orientierung auf dem Gelände finden Sie hier einen Lageplan.

Mit 2.036 Gemeindegliedern (Stand 2018) ist die Ev. Pfingstgemeinde die zahlenmäßig größte und eine weiter stetig wachsende Gemeinde der Nordregion Potsdam. Neben der Pfingstkirche in der Großen Weinmeisterstraße gehört auch die Heilandskirche Sacrow zu unserer Gemeinde. Ausführliche Informationen zu der zum UNESCO-Welterbe gehörenden Heilandskirche am Port zu Sacrow finden Sie hier.

Den Vorsitz des Gemeindekirchenrates hat Karl-Heinrich von Bothmer inne.

Wenn Sie weitere aktuelle Informationen aus der Gemeinde über der Mailverteiler erhalten wollen, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro.

Informationen für neu Zugezogene finden sie hier. Weitere Informationen zu Leitung der Gemeinde können Sie dem Flyer entnehmen.

 

Kontakt

Luise Hasenkamp / Gemeindesekretärin

Anschrift
Große Weinmeisterstrasse 49a
14469 Potsdam

Erreichbarkeit
Di von 8 - 10 Uhr; Do von 11 - 13 Uhr - Ferien siehe unter mehr!
Tel +49 (0) 331 293 170