06.10.2019 So
15:00 Uhr

Konzert Spuren

Konzert mit Werken von Luis de Narvaez, Mauro Giuliani, Napoleon Coste, Hans Werner Henze und Alexandre Tansman - Christian Buck, Zürich (Terz- und Konzertgitarre)

Liebe Freunde Sacrows und er Heilandskirche,

nach der unerfreulichen Absage der September-Konzerts löse ich heute mein vor vier Wochen gegebenes Versprechen ein, dass das Konzert im Oktober planmäßig stattfindet. Ich freue mich, Sie am kommenden Sonntag, dem 6. Oktober wieder um 15 Uhr zum zugleich letzten Konzert der diesjährigen Saison einladen zu dürfen! Mit den Gitarristen Christian Buck aus Zürich wollen wir uns gemeinsam auf eine musikalische Spurensuche begeben. Der Musiker hat seinem Programm den Titel "Spuren" gegeben, denn er stellt uns Werke aus 5 Jahrhunderten vor, die jeweils Spuren der anderen gespielten Werke aufweisen. So eröffnet er das Konzert z.B. mit einem Werk von Luis de Narváez, das auf die Suite von Alexandre Tansman voraus weist, die Ihrerseits Einflüsse aus der Musik des 16.Jahrhunderts nimmt. Darüber hinaus speist die Musik Tansmans sich aus der (polnischen) Volksmusik. Und Volksmusik wiederum diente besonders im 19 Jahrhundert als Inspiration für viele Werke der Kunstmusik - so z.B. die Irischen Weisen von Mauro Giuliani oder die sehr unterhaltsamen Stückchen von Napoleon Costa. Wir dürfen gespannt sein, welche weiteren Spuren wir bei dem Konzert von Christian Buck aufgezeigt bekommen. Wie Sie wissen, ist der Eintritt frei. Auf Ihre freundlichen Spenden am Ausgang sind wir allerdings weiterhin angewiesen.

Ich freue mich auf den kommenden Sonntag und auch darauf, viele von Ihnen wieder in der Heilandskirche begrüßen zu können.

Bis dahin wünsche ich Ihnen eine gute Woche und grüße wie immer sehr herzlich

Ihr

Reinhard Beyer

 

Veranstaltungsort / Heilandskirche Sacrow

Anschrift
Heilandskirche am Port von Sacrow
14469 Potsdam - Sacrow

Ansprechpartner / Reinhard Beyer

Tel Tel: (0331) 5811358

Veranstalter

Veranstalter / Ev. Pfingstgemeinde Potsdam

Tel 0331 - 293 170
 

Karte