03.05.2020 So
15:00 Uhr

Konzert Das geplante Konzert Jubilate kann leider nicht stattfinden für Konzerte: Kantate / Oratorium / Passion / Messe

Orgelkonzert mit Werken von Purcell, Gabrieli, Hassler, von der Hoven, Froberger, J. S. Bach, Cernohorsky, Karg-Elert u.a. František Vaní ˇcek, Prag (Orgel)

Liebe Freunde Sarows und der Heilandskirche,
 
wie Sie sich bestimmt bereits gedacht haben, muss ich Ihnen leider mitteilen, dass bedauerlicherweise auch das für den 3. Mail geplante Orgel-Konzert in der Sacrower Heilandskirche aus den bekannten Gründen nicht stattfinden kann. Zwar werden hier und dort die Beschränkungen zur Eindämmung der Pandemie gelockert, was aber nicht so weit geht, dass wir unsere Kirche wieder für Konzerte öffnen könnten. So traurig wie diese Nachricht einerseits ist, tun wir dies aber andererseits auch mit der guten Absicht, Sie und alle anderen Besucher so weit wir können zu schützen, damit wir mit der Epidemie hoffentlich recht bald so weit "über den Berg sind", um unsere Konzertsaison voller Freude aufzunehmen. Die gute Nachricht zudem ist, dass Herr Vaníček bereits zugesagt hat, das Konzert im August 2022 nachzuholen. Es bleibt uns also eine Zeit der Vorfreude.
 
Wie wir mit den weiteren geplanten Konzerten verfahren, lässt sich leider zum gegenwärtigen Zweitpunkt nicht sagen. Die Entwicklung ist für niemanden wirklich vorauszusehen. Bis jetzt hat von den Musikerinnen und Musikern noch niemand von sich aus abgesagt. Das bedeutet, sowie Veranstaltungen wieder möglich sind, können wir ohne Vorlauf und Verzögerung sofort starten. Sie erhalten dann selbstverständlich von mir rechtzeitig Nachricht.
 
Ich wünsche Ihnen allen beste Gesundheit und einen frohen Sinn! Bleiben Sie unter dem Schirm des Höchsten und sein Sie herzlich gegrüßt von
Ihrem
 
Reinhard Beyer

 

Veranstaltungsort / Heilandskirche Sacrow

Anschrift
Heilandskirche am Port von Sacrow
14469 Potsdam - Sacrow

Ansprechpartner / Reinhard Beyer

Tel Tel: (0331) 5811358

Veranstalter

Veranstalter / Ev. Pfingstgemeinde Potsdam

Tel +49 (0) 331 293 170
 

Karte