Jesus spricht: Wen da dürstet, der komme zu mir und trinke! (Johannes 7, 37)
04.12.2014 Do

Pressemitteilung des Ev. Kirchenkreises Potsdam Neuigkeit

Flüchtlingshilfe ist wichtiger denn je! Kirchenkreis Potsdam stellt 30.000 € zur Verfügung

Der Kreiskirchenrat beschließt als Soforthilfe für die Flüchtlinge in Syrien 10.000 Euro zur Verfügung zu stellen. Das Geld geht an das Projekt Diakonie Katastrophenhilfe Syrien (www.diakonie-katastrophenhilfe.de).

Mit weiteren 10.000 € soll der Diakonie-Beratungs-Fachdienst Migrantinnen in Potsdam unterstützt werden. Damit wird die wichtige und unerlässliche Beratung und Betreuung der in Wohnungen untergebrachten Flüchtlinge unterstützt.

Die Flüchtlingsberatungsstelle ist ein wichtige und unentbehrliche Anlaufstelle.

Weitere 10.000 € gehen als Sonderfond an die Kirchgemeinden des Kirchenkreises, sich aktiv an der Flüchtlingsarbeit zu beteiligen.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie auf dem Krichenkreisportal im Bereich Dokumente > Pressemitteilungen.