Wer seine Gebote hält, der bleibt in Gott und Gott in ihm. Und daran erkennen wir, dass er in uns bleibt: an dem Geist, den er uns gegeben hat. (1.Johannes 3, 24)
30.10.2018 Di

Frauen reden zu Tisch Neuigkeit

am Vorabend des Reformationstages in der Nagelkreuzkapelle

„Frauen reden zu Tisch – Potsdamer Tischreden am Vorabend des Reformationstages: Frauen für den Frieden“ mit Friederike von Kirchbach (Vorsitzende des rbb-Rundfunkrates); Generalstaatsanwältin Margarete Koppers; Dr. Jana Kleiber, Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung; eine aus Afghanistan geflüchtete Frau – am Flügel: Elisabeth Goetzmann