Paulus schreibt: Ich bitte euch nun, vor Gott einzutreten für alle Menschen in Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung. (1.Timotheus 2, 1)
22.11.2018 Do

Ewigkeitssonntag - Gedenken an die Verstorbenen Neuigkeit

In Gemeinden oder im Netz - Trauer kennt keine Grenzen

In den Gemeinden des Kirchenkreises Potsdam wird in allen Gottesdiensten am kommenden Wochenende der Verstorbenen gedacht. Die Trauer findet ihren Ort in Gebeten, Musik und der Hoffnungsbotschaft der Heiligen Schrift.

Auch online besteht die Möglichkeit, den eigenen Gefühlen Ausdruck zu verleihen.

Mit einer Chat-Andacht auf der Internetseite www.trauernetz.de will die evangelische Kirche auch für all jene Menschen da sein, für die das Internet der Ort zum Trauern ist, teilte die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) am Montag mit.

 


In memoriam

Der Himmel malt den Tag:
dunkle Gewittertürme
in blausonniger Weite

Du -
so nah und
so fern

Deine Worte
erloschen
wispern im Ohr

Deine Ideen
geschwunden
sprudeln erinnernd

Dein Lachen
verstummt
klingt nach

Deine Schritte
unhörbar
geh‘n weiter

Dein Leben
friedhofsvergangen
blüht auf

Die Welt
dunkelt
regebogengetränkt

AZ