02.11.2020 Mo

Nizza, Lyon, Wien Neuigkeit

Schwerter zu Pflugscharen, Hass zu Respekt, Gewalt zu Frieden

"Es ist kaum mehr erträglich", sagt die Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Potsdam, "religiös motivierte Gewalt -  ganz gleich welcher Religion oder Konfession sie entspringt -  richtet sich gegen eine tolerante und friedliebende Gesellschaft."

Ob glaubend oder nicht, eine übergreifende Solidarität sei jetzt notwendig: "Im Wortsinn, die Not der Gewalt, der Lüge, der gewaltbereiten Macht muss aufgedeckt und entlarvt werden. Lasst uns gemeinsam zum Sauerteig des Friedens werden."